Kontakt:

Golf Club Buxtehude:
Zum Lehmfeld 1
21614 Buxtehude

Tel.: 04161 – 81 333

Sekretariat:

Öffnungszeiten:

Die neuesten Club-News:

  • Serverprobleme | Startzeiten nicht erreichbar
  • Rasenabschläge auf der Range werden geöffnet
  • Keine Startzeitenlimitierung
  • Brunnenfinanzierung
  • Das "Race to Sylt" startet

Club-News Archiv:

15.05.2020
von Kai-Uwe Friedrich
(Kommentare: 0)

Tee-Off für das Handicap!

Nach Rücksprache mit dem „Corona Bürgertelefon“ des Landkreises Stade dürfen wir langsam in die Wettspielsaison starten. In den nächsten Tagen schalten wir nach und nach Turniere zur Anmeldung in der Albatros App frei. Natürlich können Sie sich auch telefonisch oder bei Ihrem nächsten Besuch im Golf-Club persönlich im Sekretariat anmelden.

Die Jagd auf das neue Handicap kann beginnen!

Überblick „Wettspielsaisonstart“

Laden Sie hier den (geplanten) Wettspielplan 2020 herunter. Nicht alle Events werden aufgrund der noch ungewissen weiteren Entwicklung der Corona-Einschränkungen wie geplant stattfinden können.

Daher haben wir hier zunächst einen Überblick über die Turniere der ersten Wettspielwochen erstellt.

Turniere

Early Ball

Wir eröffnen die vorgabenwirksame Saison am 23. Mai mit einem Early Ball (Einzel-Zählspiel nach Stableford über 18/9 Löcher, Start ab 8:30 Uhr).

Vielleicht haben auch Sie Lust mit uns bei diesem Turnier Neuland zu betreten und ein neues digitales Feature des Deutschen Golf Verbandes kennenzulernen. Zu den ersten Early Ball Terminen testen wir die neue Digitale Scorekarte (QeSC). Die digitale Scorekarte kann ein wichtiges Instrument sein, um Golf im Wettspiel kontaktlos zu spielen. Außerdem hilft Sie Fehler bei der Ergebniserfassung zu vermeiden, beschleunigt Abläufe und ermöglicht Livescoring in Echtzeit! Lesen weiter unten mehr zu diesem Thema.

  • Nächste Termine: 06.06., 13.06, 20.06.

Mercedes-Benz AWGC

Der erste Temin der beliebten Mercedes-Benz After Work Golf Cup Serie ist am 02.06. (Einzel-Zählspiel nach Stableford über 9 Löcher, Kanonenstart 17.30 Uhr). Im Anschluss gemeinsamer Imbiss – natürlich mit Abstand!

  • Nächste Termine: 09.06., 16.06., 23.06.

Buxtehuder Golf Challenge 2020

Aufgrund der Corona Einschränkungen haben wir gemeinsam mit den Sponsoren entschieden, dass in diesem Jahr die „Buxtehuder Golf Challenge“ nicht ausgetragen wird.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Natürlich rockt die Challenge weiter. Alle Unterstützer freuen sich zusammen mit dem Orga-Team im kommenden Jahr auf einen krachenden Neustart.

GFP Monatspreis

Die Global Fruit Point Monatspreise werden ab Juni zu den angesetzten Terminen ausgespielt – Natürlich wieder mit einer Jahreswertung!

Golfrunden

Herrenrunde

Die Mittwochs-Herrenrunde eröffnet die Saison am kommenden Mittwoch, 20.05., mit einem 2er-Texas-Scramble. Der neue Terminplan für die Saison ist bereits auf der Seite der Herrenrunde unserer Homepage online.

  • Nächste Termine: Jeweils mittwochs 11:30 Uhr

Damenrunde

Am 28.05. spielen die DoDaGos ein Einzel-Zählspiel nach Stableford. Aufgrund der vielen Änderungen durch die Corona-Krise stehen noch nicht alle Termine und Spielformen für die Saison der Donnerstags-Damen fest. Der Saisonplan wird in den nächsten Tagen hier veröffentlicht.

  • Nächste Termine: Jeweils donnerstags 12:00 Uhr

Race to Sylt Scramble

Leider hat der Sponsor das Race-to-Sylt in diesem Jahr abgesagt. Wir haben uns entschieden dennoch mit einer clubinternen Serie ins Rennen zu gehen. In den bewährten Formaten geht es ab 29. Mai in unserem Golfclub los. Aufgrund der halben Saison schaffen wir es vielleicht in diesem Jahr nicht ganz bis nach Sylt, eine Wochenendreise mit Golfspiel loben wir für das Siegerteam auf jeden Fall dennoch aus!

Detaillierte Informationen senden Stefan Steingassner und Oliver Sichlinger Anfang der kommenden Woche allen Kapitänen zu. Spieltage und Spielformen sind schon auf der Race to Sylt Seite aktualisiert.

Ab 2021 ist das R2S wieder als ein clubübergreifendes Turnier mit allen 7 GOLF-ALLIANZ-NORD Partnerclubs geplant.

  • Nächste Termine: 29.05., 19.06., 10.07.

Freitagsrunde

Die Freitagsrunde beginnt ab 22.05. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen ist allerdings ein spontanes Treffen in einer großen Gruppe ohne Voranmeldung nicht erlaubt. Wir werden daher eine Anmeldung über das Albatros System einrichten. Aus der Meldeliste stellt Edda Stein jeweils freitags um 15:30 Uhr eine Starliste für alle Teilnehmer zusammen.

  • Nächste Termine: 22.05., 05.06., 12.06., 26.06.

Sonnenwendspiel

Es ist jedes Jahr immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis der aufgehenden Sonne entgegenzuspielen. Pünktlich morgens um 5:00 Uhr am 21.06. wird im geselligen „Vierer mit Auswahldrive“ abgeschlagen. Im Anschluss serviert das Gastroteam ein leckeres Frühstück.

Besondere Regeln / Etikette

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass gemäß niedersächsischer Landesverordnung beim Golfspiel als wichtigste Maßnahme gegen die Verbreitung des Corona-Virus die bestehende 2-Meter-Abstandsregel auf der gesamten Golfanlage auch während eines Wettspiels zu jeder Zeit eingehalten werden muss. Darüber hinaus sollen bei der Ausübung von Golf als kontaktlose Sportart möglichst keine „fremden“ Gegenstände (von der Scorekartenausgabe bis zur Siegerehrung) von den Teilnehmern angefasst werden.

Besondere Vorsicht haben wir bislang in Privatrunden durch unsere drei „Club-Spielregeln“ gezeigt:

  1. Nichts anfassen
  2. Abstand halten
  3. Ready Golf spielen

Für (vorgabenwirksame) Turniere hat auch der DGV einige Golfregeln den besonderen Erfordernissen angepasst und Vorschläge für zweckmäßige Platzregeln veröffentlicht. Davon haben wir einige für unseren Platz angepasst und übernommen:

  1. Unter Berücksichtigung von Bedenken beim Umgang mit und dem Austauschen von Scorekarten, darf eine Spielleitung vorrübergehend festlegen, dass Ergebnisse auf eine Art und Weise erfasst werden, die nicht genau der Regel 3.3b entspricht, bzw. nicht dem mit den normalen Verfahren aus Regel 3.3b übereinstimmen.
    Eine Entscheidung ob und wenn ja wie Scorekarten in Papierform zu Turnieren ausgegeben und durch Mitarbeiter des Golfclubs nach dem Spiel wieder entgegengenommen und ausgewertet werden ist hinsichtlich der Führsorgepflicht für Gesundheitsschutz gegenüber Spielern und Mitarbeiten seitens des Golfclubs noch nicht gefallen.

Die neue qualifizierte elektronische Scorekarte (QeSC), als kontaktlose Übermittlung der erspielten Ergebnisse an das Sekretariat, wird beim Early Ball am 23.05. zu ersten Mal eingesetzt.

  1. Der Flaggenstock verbleibt im Loch und darf nicht angefasst werden.
    Platzregel: „Der Flaggenstock darf beim Spiel eines Loches nicht aus dem Loch entfernt werden. Strafe bei Verstoß: Grundstrafe“
  2. Es werden keine Änderungen an der Definition Loch vorgenommen.
    Um das Herausnehmen des Balles aus dem Loch zu erleichtern, duldet der DGV jedoch, dass das Loch bis zur Oberkante des Locheinsatzes aufgefüllt werden kann. Kommt der Ball darauf zur Ruhe, gilt er als eingelocht. Diese Duldung führt dazu, dass Ergebnisse ungeachtet des Regelverstoßes vorgabenwirksam sein können. Auf unserem Golfplatz haben wir Schaumstoffeinsätze in die Löcher eingesetzt, um beim Herausnehmen des Balles die Berührung mit dem Flaggenstock zu vermeiden.
  3. Aus den Bunkern wurden die Harken entfernt.
    Platzregel: „Liegt ein Ball in einem Bunker, aus dem die Spielleitung zum Infektionsschutz die Harken entfernt hat, und ist die Lage des Balles durch unzureichendes Einebnen des Sandes durch andere Spieler beeinträchtigt, darf der Ball entsprechend Regel 16-1c (Erleichterung von ungewöhnlichen Platzverhältnissen im Bunker) straflos fallen gelassen werden. Erleichterung wird nicht gewährt, wenn nur die Standposition des Spielers betroffen ist.“

Vielleicht ist es nicht allen Spielern bewusst. Ein Drop im Bunker führt häufig zu einer eingebohrten Balllage und der Bunkerschlag wird dadurch deutlich erschwert. Eine Platzegel „Besserlegen im Bunker“ ist im vorgabenwirksamen Spiel nicht zulässig. Das Verlassen des Bunkers ohne Rücksicht auf nachfolgende Spieler zu nehmen oder das Heruntertreten des Sandes an der steilen Bunkerseite ist äußerst unfair und stellt einen groben Etiketteverstoß dar.

Gemäß Regel 1.2 gilt folgende Verhaltensvorschrift: „Nach einem Bunkerschlag müssen Spuren im Sand beim Verlassen durch den Spieler mit Schläger oder Füßen bestmöglich eingeebnet werden. Um unnötige tiefe Spuren von vornherein zu vermeiden ist der Bunker grundsätzlich von der niedrigen Seite zu betreten und zu verlassen. Strafe bei Verstoß: Grundstrafe“

Die Platzregeln werden im Schaukasten am ersten Abschlag ausgehängt und gelten im vorgaben- und nichtvorgabenwirksamen Spiel.

Gastronomie Biergarten – Sushi Boxen

Der gemeinsame Besuch der Gastronomie ist bislang nur unter strengen Auflagen möglich.

Für die ersten Wochen hat sich das Team um Markus & Winny Hübner etwas ganz Besonderes einfallen lassen und erfüllen damit einen langen Wunsch vieler Golfer. Hinter dem 18. Grün hat die Gastronomie einen kleinen Biergarten aufgebaut. Barfrau Ljudmilla erwartet Sie direkt nach der Runde mit leckeren Kleinigkeiten und kühlen oder heißen Getränken (morgens ab ca. 10:30 Uhr).

Speisen zum Mitnehmen für zu Hause bietet die Gastronomie weiterhin an.

Veranstaltungen lassen wir wetterabhängig in „Hübner`s Biergarten“ oder im Clubhaus ausklingen. Nach vorheriger Reservierung kann auch im Clubhaus aus der Take Away Karte gegessen werden.

  • Ganz Neu zum Mitnehmen: „Winnie`s Sushi Boxen“

Vielleicht haben Sie Winny schon vermisst. Um Ihnen noch mehr tolle asiatische Leckereien anzubieten, hat er in den letzten drei Wochen eine Sushi Schulung absolviert,

Gruppen-, Mannschaft-, Jugendtraining und Schnupperkurs

Unsere Golflehrer geben wieder Gruppenunterricht.

Der Buxtehuder Trainingsclub startet ab heute. In den ersten Trainingseinheiten ist ein Mehr-Stationen-Programm vorgesehen. Der Trainingsplan für die nächsten Wochen wird dann wieder im Download Bereich der Homepage veröffentlicht und Sie können wieder Ihre Lieblingsthemen auswählen.

  • Nächste Termine: 15.05., 19.05., 20.05.,21.05.

Golf Schnupperkurse für Einsteiger werden in diesem an ausgewählten Samstagen und Sonntagen um 11:00 Uhr angeboten. 120 Minuten Golf erleben und im Anschluss Kaffee & Kuchen im Biergarten.

  • Nächsten Termine: 23.05., 30.05., 07.06., 13.06.

Auch das Training der Mannschaften und der Kinder und Jugendlichen unseres Golfclubs wird wieder angeboten. Alle Teilnehmer werden von den Pros per E-Mail separat über Termine und Spielplanung informiert.

Gäste / Mitglieder Startzeiten

Die Startzeiten Situation hat sich mittlerweile entspannt. Vorerst sind schon wieder vier Runden je Woche selbstständig je Mitglied buchbar. Wenn Sie planen, ein fünftes Mal zu spielen, dann möchten wir Sie bitten, im Sekretariat anzurufen. Wir buchen Sie gerne auf einen freien Startplatz.

Auch für Greenfeegäste ist das Startzeitensystem wieder freigeschaltet. Die etablierte Wochenend-Regel mit reservierten Zeiten für Mitglieder und Gäste ist wieder im Timetable hinterlegt.

Vorerst bleibt der Zeitraum für Vorausbuchungen auf fünf Tage begrenzt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei Ihrer Turnieranmeldung an unser Brunnenschwein denken.

Die fortdauernde Schließung der Golfplätze und die bestehenden Einschränkungen im Spielbetrieb für die Saison 2020 stellt die deutschen Golfclubs noch vor große wirtschaftliche Herausforderungen.

Wir haben bereits in den Planungen für die kommenden Jahre darauf reagiert und ein vorgesehenes Investitionsprogramm für Platz und Clubhaus daher vorerst verschoben.

Doch ein Projekt dürfen wir nicht aufschieben! Der April war schon wieder staubtrocken. Es kündigt sich der dritte Dürresommer in Folge an. Bereits in einer kurzen Phase ohne natürlichen Regen stellt der Ausfall des Beregnungssystem auf dem Golfplatz sofort eine existenzbedrohende Gefahr für Grüns, Abschläge und Fairways dar!

Im vergangenen Jahr haben wir das Filtersystem unserer Zisterne renoviert und die Pumpentechnik unseres Beregnungssystems erneuert. In diesem Jahr ist die Erstellung eines redundanten Brunnensystems geplant. Eine zusätzliche Brunnenbohrung ist dringend erforderlich, um die lebensnotwendige Wasserversorgung der Grüns während der zunehmenden extremen Wetterlagen zu jeder Zeit sicherzustellen.

Im neuen Sekretariat freut sich unser „Brunnen-Schwein“ über jede freiweillige Spende. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Investition für eine zusätzliche Brunnenbohrung tätigen. Vielen Dank!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben:

Bitte addieren Sie 6 und 5.

* Pflichtfelder, Datenschutzerklärung

Golf-Club-Buxtehude:
Mit jeder News immer TOP informiert!

Sie möchten in erstklassiger Lage werben!

© 2020 Golf Club Buxtehude GmbH & CO. KG

© 2020 Golf Club Buxtehude GmbH & CO. KG

Diese Website verwendet Cookies:
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.golfclubbuxtehude.de stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Akzeptieren!